Sie sind hier

Startseite

Logistik

Die Logistik als Gegenstand der Wirtschaft

Die Logistik stellt für Gesamt- und Teilsysteme in Unternehmen, Konzernen, Netzwerken und virtuellen Unternehmen kunden- und prozessorientierte Lösungen bereit. Logistik (im betriebswirtschaftlichen Sinne Warenbewegung) verbindet die betrieblichen Bereiche Lagerung und Transportwesen.

Fachdisziplinen der Logistik

Man untergliedert in der Betriebswirtschaftslehre die Logistik im engeren Sinne horizontal auch in die vier Subsysteme:

    Beschaffungslogistik; optimale und zeitgerechte Zulieferung und Beschaffung von benötigten Gütern. Teilbereich der Inbound-Logistik
    Produktionslogistik; Planung, Steuerung und Überwachung der innerbetrieblichen Transport-, Umschlags- und Lagerprozesse
    Distributionslogistik (Vertriebs-, Absatzlogistik); Verteilung oder Zustellung bzw. Vertrieb von Gütern. Auch Outbound-Logistik genannt,
    Entsorgungslogistik (Reverse-Logistik); Rücknahme von Abfällen und Rückständen zur Beseitigung oder Verwertung, Recycling

 

Termine

Events leben von Menschen und Emotionen.

Hersteller, Händler, Dienstleister, Organisationen planen Mitarbeiterveranstaltungen, Kundenevents, Produktpräsentationen, Firmenjubiläen oder sind auf einer Messe vertreten und möchten das Interesse eines breiten Publikums wecken? Dann haben Sie mit unserem Veranstaltungskalender den passenden Rahmen und eine perfekte Inszenierung.

So  wird das nächste Firmenevent garantiert ein Erfolg

Veranstaltungkalender

Netzwerke

Facebook Twitter Myspace Linkedin Stayfriends Schüler VZ Studi VZNetlog